Schlagwort: Greenpeace

Blog

Projekt-News

Sozialökologisches Waldmanagement

Geplanter Bachelorstudiengang „Sozialökologisches Waldmanagement” kommt weiter in Fahrt: Unterzeichnung der Vereinbarungen zur Stiftung der Professuren Mit der feierlichen Unterzeichnung der Vereinbarungen durch den HNEE-Präsidenten Prof. Dr. Matthias Barth zur Stiftung der Professuren im geplanten Studiengang „Sozialökologisches Waldmanagement“ am Donnerstag, den 21. April 2023, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. Seit mehr

Weiterlesen »
Projekt-News

Greenpeace e.V. „School for Earth“

Nationale Auszeichnung für das „Schools for Earth“-Projekt   Die Klimakrise stellt besonders die junge Generation vor viele Fragen und große Herausforderungen. „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) ist eine unter anderem vom Bildungsministerium getragene Bildungskampagne, um Kindern und Jugendlichen Wissen und Fähigkeiten zur Lösung der großen Umweltaufgaben zu vermitteln. Greenpeace engagiert

Weiterlesen »
Allgemein

Pro Wildlife Meeresschutzkampagne

Meeresschutz – vom Wal bis zur Seegurke Für Wale und Delfine lassen sich die meisten Menschen leicht begeistern – und in den letzten Jahren haben auch die Haie viele Fans gewonnen. Doch das gilt nicht für die unzähligen kleineren Lebewesen in den Meeren, für die sich Viele nur auf Speisekarten

Weiterlesen »
Kampagnen

#haltungswechsel: ALDI bekräftigt Tierwohlversprechen

Die industrielle Tierhaltung zählt zu den größten Naturzerstörern. Sie verursacht Klimaerhitzung, Artensterben und unfassbares Tierleid. Gute 13 Prozent der klimaschädlichen Emissionen in Deutschland werden durch die Landwirtschaft verursacht. Hauptverantwortlich dafür ist die Massentierhaltung. Das bedeutet: Nur mit weniger Tieren, dafür aus guter Haltung, für die Landwirt:innen fair entlohnt werden, können

Weiterlesen »
Kampagnen

Videos und Petition von Greenpeace e.V. gegen Edeka

Zum 1. April 2019 wurde eine einheitliche Haltungsform-Kennzeichnung eingeführt, mit der die großen Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland (Aldi, Edeka, Kaufland, Lidl, Netto, Penny und Rewe) die bei der Produktion eines Tierprodukts vorherrschenden Haltungsbedingungen mittels eines Siegels kenntlich machen. Die Haltungsformen reichen von 1 (Stallhaltung) bis 4 (Premium), welche als am tierfreundlichsten

Weiterlesen »
Spenden und aktiv werden

Unterstütze uns mit Deinem Beitrag!

Unterstütze unsere Stiftungsarbeit jetzt! durch eine Spende oder eine Zustiftung – jeder Beitrag bringt unsere Sache voran und fließt unmittelbar in die Förderung der hier aufgeführten Projekte.

Kontaktadresse

Haus des Stiftens gGmbH
Landshuter Allee 11
80637 München
Deutschland
www.hausdesstiftens.org
jetzt@stiftung-zukunftjetzt.de

Disclaimer

Die Stiftung arbeitet nicht operativ: Im Rahmen ihrer Schwerpunkte sucht sie sich Partner, aber initiiert keine Projekte. In dem Zusammenhang ist eine Förderung auf Antrag nicht möglich.

Diese Website ist klimapositiv.

© Stiftung Zukunft jetzt! 2023

TransFARMation

Jetzt auch in Deutschland

Seit August 2023 gibt es nun auch in Deutschland einen Verein, der Landwirt:innen, die aktuell Eier-, Milch- oder Fleischprodukte herstellen, bei der Weiterentwicklung zu einer nachhaltigen Landwirtschaft ohne Tiernutzung professionell unterstützt.

Verena und Philipp aus Sigmaringen haben einen Bauernhof geerbt. Bisher wurde dort Milch produziert.
Sie wollen nun mit Ackerbau ihr Geld verdienen. Deshalb wird alles in einen Lebenshof umgewandelt, bei dem die Tiere bleiben dürfen, ohne ständig Milch geben zu müssen.