Schlagwort: Klimaschutz

Blog

Veranstaltungen

„Die Zukunft, die wir wollen, muss erfunden werden […]“

ZukunftsAtelier für Schüler zu Joseph Beuys und der Sozialen Plastik im Museum DASMAXIMUM Traunreut In den letzten Jahren hat das Bewusstsein für die Klimakrise enorm zugenommen. Viele Menschen und gerade auch Jugendliche verstehen, dass sich etwas ändern muss, um eine drohende Katastrophe abzuwenden. Baumpflanzungen als Möglichkeit auf die Klimaveränderung aufmerksam zu machen und gleichzeitig etwas gegen den CO2-Überschuss zu unternehmen sind populär. Vor dem Hintergrund des „Waldsterbens“ erkannte der deutsche

Weiterlesen »
Projekt-News

Ein Pavillon zu Moor auf der Biennale: Torfmoose auf großer Reise

Ein Moor-Pavillon mit einer immersiven Torfmoosinstallation – das gab es auf der Biennale in Venedig noch nicht. Das Künstlerkollektiv ENSAYOS und Wissenschaftler*innen des Greifswald Moor Centrum machen mit dem TURBA TOL – HOL HOL TOL benannten Projekt auf die Bedeutung der Moore für den Menschen aufmerksam. Der chilenische Landes-Pavillion verwandelt sich dafür in eine lebendige Moor-Landschaft. In Chile gilt es insbesondere in Patagonien riesige Flächen bisher noch intakter Hochmoore vor

Weiterlesen »
Veranstaltungen

Stiftung Zukunftsfähigkeit: „Glasgow hatte zwei Gesichter“

von Klaus Milke und Noah Walker-Crawford / Stiftung Zukunftsfähigkeit Die Klimakonferenz in Schottland hat im Ergebnis viele – vor allem junge Menschen und die in den meist verletzlichen Staaten – enttäuscht. Das 1,5 Grad Limit ist jetzt zwar für alle Staaten der Ausgangspunkt, was in Paris Ende 2015 noch nicht der Fall war, doch – alle Ankündigungen zusammengenommen und umgesetzt -würden wir derzeit weit über 2 Grad hinausschießen. Zudem bekommen

Weiterlesen »
Allgemein

Ende des Verbrenners 2035?

Die Europäische Kommission macht Druck: Ab 2035 sollen keine Neuwagen mit Verbrennermotor mehr verkauft werden dürfen. Bis dahin müssen die Hersteller den CO2-Ausstoß der Neuwagenflotte auf Null senken; es dürfen nur noch Elektroautos und andere Autos ohne CO2-Ausstoß verkauft werden. Dieses Ziel gilt jedoch unter Vorbehalt: Sollte sich herausstellen, dass die Hersteller es bis 2035 nicht erreichen können, kann es angepasst werden. Zudem wird das CO2-Einsparziel bis 2030 nicht wie

Weiterlesen »
Projekt-News

Bahnbrechender Erfolg für Klima-Verfassungsbeschwerde

Wie noch kein Gericht zuvor hat das Bundesverfassungsgericht am 24. März 2021 neue Maßstäbe für den Klima- und Grundrechtsschutz beschlossen. Das Urteil ist die Folge einer Verfassungsbeschwerde, die eine Gruppe Jugendlicher bereits 2015 eingelegt hatte. In diesem umfassenden Urteil wurde nicht nur die Verpflichtung zu mehr Klimaschutz bestätigt, sondern der Gesetzgeber wird hier auch in die Pflicht genommen, jetzt und generationenübergreifend Fakten zu schaffen. So wurden noch am selben Tag

Weiterlesen »
Veranstaltungen

Ringvorlesung der LMU mit Prof. Harald Lesch

Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit! Wir alle sind gefordert, um die notwendige Transformation der Gesellschaft voranzutreiben. Den entscheidenden Hebel bei diesen Veränderungen stellen die jungen Leute dar, denn sie werden die Konsequenzen unseres bisherigen Handelns tragen und eine Entwicklung hin zur Nachhaltigkeit langfristig umsetzen müssen. Bildung ist daher der Schlüssel zu einem erfolgreichen Umbau unserer Lebensmodelle. Vor diesem Hintergrund lädt die LMU zu einer Online-Ringvorlesung mit namhaften

Weiterlesen »
Veranstaltungen

Einladung zum Webinar mit Jane Goodall und Biotopia

Unter dem Motto: „Agents of change for a better future: An evening with Dr. Jane Goodall“ lädt das Biotopia-Naturkundemuseum Bayern am 7. Juni 2021 um 18 Uhr zu einem Webinar ein, bei dem es u.a. um Lösungsansätze für Klimawandel, Artensterben und Globalvermüllung geht. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache mit Simultanübersetzung ins Deutsche statt. Alle aktuellen Biotopia-Events finden Sie jeweils hier. Projektbezug: Jane Goodall Institut Deutschland

Weiterlesen »
Allgemein

Klimawandel-Risiken Karte online

Auch Deutschland ist vom Klimawandel betroffen. Was das für die verschiedenen Regionen im Einzelnen bedeutet, kann man nun anhand einer animierten Karte postleitzahlengenau nachschauen. Die lokalen Risiken unterscheiden sich stark nach Region – es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen und mehr über zukünftige Herausforderungen, Risiken sowie gebotene Handlungsfelder zu erfahren. Zu der Karte, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde, geht es hier: Projektbezug: Projektsparte: Klimaschutz

Weiterlesen »
Spenden und aktiv werden

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag!

Unterstützen Sie unsere Stiftungsarbeit Jetzt! durch eine Spende oder eine Zustiftung – jeder Beitrag bringt unsere Sache voran und fließt unmittelbar in die Förderung der hier aufgeführten Projekte.
Kontaktadresse

Haus des Stiftens gGmbH
Landshuter Allee 11
80637 München
Deutschland
www.hausdesstiftens.org
jetzt@stiftung-zukunftjetzt.de

Disclaimer

Die Stiftung arbeitet nicht operativ: Im Rahmen ihrer Schwerpunkte sucht sie sich Partner aber initiiert keine Projekte. In dem Zusammenhang ist eine Förderung auf Antrag nicht möglich.

Diese Website ist klimapositiv.

© Stiftung Zukunft Jetzt! 2020-2021